Unverwüstlich: Gartentisch-Abdeckung aus LKW-Plane

Hier regnet es mal wieder, deshalb will ich euch heute ein DIY-Projekt vorstellen, das ich im letzten Herbst für Tage wie diese genäht habe. Weil ich gerne Neues ausprobiere, wollte ich mir letztes Jahr eine Tasche aus LKW-Plane nähen. Ich fuhr also zur nächsten Autosattlerei und fragte dort, ob ich LKW-Plane für eine Tasche kaufen könnte. Die sehr […]

weiterlesen


Zeitvertreib: Häkeln

Der Valentinstag verlief bei uns unspektakulär wie jedes Jahr. Meine Tochter konnte sich allerdings über ihren neuen Pullover freuen, den sie seitdem jeden Tag anzieht. Auch für mich ist an diesem Tag noch etwas entstanden: eine Häkelmütze. Diejenigen, die mich kennen, wissen, dass ich eigentlich nicht häkeln kann, es aber gerne könnte. Schon vor Wochen […]

weiterlesen


Fluffi und Fauli

Bevor ich mein Headerbild ändere, möchte ich euch die beiden dort gezeigten Kuscheltiere kurz vorstellen. Sie heißen Fluffi und Fauli und ich habe sie auf Wunsch meiner kleinen Tochter und meines Sohnes im Winter 2012 genäht und meinem Sohn und meiner Tochter zu Weihnachten geschenkt. Im Frühjahr 2010 hatte ich beiden Kindern bei Ikea zwei Kuscheltiere […]

weiterlesen


Stoffresteverwertung: Fotoalbum-Tasche

Eigentlich wollte ich heute eine Notebooktasche aus LKW-Plane für meine älteste Tochter nähen. Aber da meine jüngste Tochter heute krank zu Hause bleiben musste, habe ich stattdessen mit ihr genäht. Sie wünschte sich eine Tasche für ihr Scrapbook-Album, das sie aus Amerika mitgebracht hat. Erst dachte ich, sie wollte einen Umschlag dafür nähen, der wie […]

weiterlesen